Spotify: Neuerscheinungen von Künstlern zunächst nur für Premium-Kunden?

Den  Musikstreaming-Dienst Spotify kennt denke ich jeder unserer Leser. Neben dem  kostenpflichtigen Premium-Account kann man Spotify aber noch immer auch kostenlos (mit diversen Einschränkungen) nutzen. Doch auch bei Spotify versucht man natürlich die Anzahl der zahlenden User zu steigern. Und so gibt’s aktuell im Netz zu lesen, dass Spotify Überlegungen tätigt Neuerscheinungen von Künstlern zunächst nur den Premium-Usern bereitzustellen. Diese sollen somit exklusiv auf neue Songs und Alben zugreifen können – User der kostenlosen Version müssen sich eine gewisse Zeit gedulden, bis auch sie Zugriff erhalten. Bestätigt wurde dies noch nicht. Ebenso ist nicht bekannt wie lange man als Nutzer des kostenlosen Spotify Accounts warten müsste.

Ich denke so lange dies nur ein paar Tage wären, könnte man es verschmerzen. Sollte man aber Wochen oder Monate warten kann ich mir vorstellen, dass einige User zum Premium-Account wechseln würden. Mal schauen was Spotify machen wird. Was haltet ihr davon ? Würdet ihr zum kostenpflichtigen Abo wechseln, wenn die Wartezeit bei Neuerscheinungen zu lange dauern würde ?

via: Mobiflip
Spotify: Neuerscheinungen von Künstlern zunächst nur für Premium-Kunden?
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “Spotify: Neuerscheinungen von Künstlern zunächst nur für Premium-Kunden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.