Das neue alte WhatsApp

Wenn bei WhatsApp eine Veränderung vorgenommen wird, löst das in den letzten Jahren eigentlich mit recht hoher Wahrscheinlichkeit eine Welle der Empörung aus. Man erinnere sich nur an die blauen Haken.

Nun hat man wieder etwas geändert und schon steht die Welt Kopf. Nachvollziehen kann ich es zwar nicht ganz – es ist aber so. Ich selbst habe die alte Status-Funktion schon nicht genutzt und werde das mit der neuen nicht anders handhaben. Man könnte fast meinen, mir wäre das aktuelle Theater egal.

Dennoch möchte ich die Liebhaber der „alten“ Status-Funktion nicht im Unklaren darüber lassen, was anderswo auch gerade durchgekaut: Der Einzeiler taucht derzeit in den Beta-Versionen mit der Bezeichnung „Tagline“ wieder auf. Also wahrscheinlich alles wieder gut. :)

Quelle: WABetaInfo

Das neue alte WhatsApp
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “Das neue alte WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.