Dropbox bestätigt: Alte Daten wurden durch einen Fehler nicht gelöscht

Seit ein paar Tagen hatten sich die Beschwerden gehäuft, dass gelöschte Daten wieder in der Dropbox aufgetaucht sind. Bei einigen ging es hier nicht nur um ein paar Textdateien, sondern schon um insgesamt ein paar Gigabyte. Einige hatten schon die Befürchtung, dass sie gehackt wurden. Andere waren Sauer, weil Dropbox die Daten im Normalfall nach 60 Tagen löscht.

Ross S. hat in Dropbox-Forum die Sache aber aufgeklärt und schreibt:

Was war passiert?:

"Ein Fehler hat verhindert, dass einige Dateien und Ordner vollständig von unseren Servern gelöscht werden, auch nachdem Benutzer sie aus ihren Dropbox-Konten gelöscht haben. Beim Beheben des Fehlers haben wir versehentlich die betroffenen Dateien und Ordner auf die Konten dieser Benutzer wiederhergestellt. Das war unser Fehler; Es war nicht wegen eines Dritten und Sie wurden nicht gehackt.
"

Warum sind diese Dateien und Ordner so alt?

"Normalerweise entfernen wir Dateien und Ordner von unseren Servern innerhalb von 60 Tagen nach dem Löschen eines Benutzers. Die gelöschten Dateien und Ordner, die von diesem Fehler betroffen sind, hatten jedoch Metadateninkonsistenzen. Daher haben wir sie aus dem permanenten Löschprozess heraus unter Quarantäne gestellt und ausgeschlossen, bis die Metadaten festgelegt werden konnten.
Während dieser Zeit hatte niemand Zugriff auf Ihre Dateien oder Ordner und keine Ihrer anderen Dateien betroffen waren."

Was sollte man tun?

"Wir haben den Metadaten-Fehler behoben, damit Sie diese Dateien und Ordner jetzt löschen können und sie werden nicht wieder angezeigt. Wir suchen weiter nach Alternativlösungen und halten euch hier im Forum auf dem Laufenden. In der Zwischenzeit haben wir sichergestellt, dass diese Dateien und Ordner keinen negativen Einfluss auf Ihr Kontingent haben werden."

Hattet ihr auch das Problem? Ich bin kein Dropbox-Nutzer, daher kann ich hier nicht mitreden.

Quelle: dropboxforum
via: golem

Dropbox bestätigt: Alte Daten wurden durch einen Fehler nicht gelöscht
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.