MicrosoftPrinttoPDFSettings – Erweiterte Einstellungen für Microsoft Print to PDF als App

Microsoft hat eine neue App für Windows 10 (PC) im Microsoft Store bereitgestellt. Die MicrosoftPrinttoPDFSettings erweitert die wenigen Einstellungen, wenn man zum Beispiel eine Webseite über den Print to PDF Drucker abspeichern möchte.

Wählt man als Drucker „Print to PDF aus, dann erscheinen nach der Installation der App unter erweitert die Möglichkeiten:

  • Ein Dokument Passwortgeschützt zu speichern, oder mit einem weiteren Passwort vor dem editieren, drucken oder kopieren zu schützen
  • Weitere Druckausgaben werden in den Einstellungen hinzugefügt

erweiterte-einstellungen-microsoft-to-pdf-drucker-1

Soweit die Theorie. Die folgenden Bilder der Einstellungen musste ich jetzt aus dem Store nehmen. Denn so wie Microsoft es propagiert, funktioniert es nicht. Denn die Einstellungen werden (scheinbar nicht nur bei mir) partout nicht angezeigt.

Wer es einmal ausprobieren möchte, hier der Link zur App:

MicrosoftPrinttoPDFSettings
MicrosoftPrinttoPDFSettings
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

https://www.microsoft.com/de-de/store/p/app/9nblggh4rw6h

Einsetzbar ist die App ab Windows 10 10240, also alle Versionen. Wenn es denn so funktioniert wie beschrieben, dann ist die App wirklich hilfreich und bietet dann sicherlich einen Mehrwert zu den jetzigen, wenigen Einstellungen.

via: onmsft
MicrosoftPrinttoPDFSettings – Erweiterte Einstellungen für Microsoft Print to PDF als App
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.