Lenovo stellt neues „Moto M“ offiziell vor

Neues gibt’s aus dem Hause Lenovo zu berichten. Denn hier wurde das neue Moto M offiziell vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein Gerät der Mittelklasse, welches derzeit aber wohl nur für den asiatischen Markt gedacht ist. Vergleichen bzw. einordnen könnte man es mit einem Moto G4.

1477638461526024641

Ausgestattet ist es mit einem 5,5 Zoll FullHD-Display. Der MediaTek P15 Prozessor und 4 GB RAM treiben das Smartphone an. Der interne Speicher beläuft sich auf 32 GB und kann mittels MicroSD-Karte erweitert werden. Zusammenfassend jetzt einmal die weiteren Daten:

  • 16 MP Rückseitenkamera
  • Wlan a/b/g/n/ac
  • Bluetooth 4.1
  • USB Typ C
  • Fingerabdruckscanner
  • 3.050 mAh Akku
  • Android 6 vorinstalliert

Umgerechnet soll das Moto M knapp unter 300,- Euro kosten.

Quelle: Lenovo

Lenovo stellt neues „Moto M“ offiziell vor
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.