Android Auto nun für alle

Mit Android Auto hatte Google vor zwei Jahren eine Funktion bereitgestellt, die bisher nur in ausgewählten (kompatiblen) Autos zur Verfügung stand. So verbindet sich Android Auto automatisch und blendet auf dem Bildschirm dann deine Fahrzeug Apps ein. Inzwischen sind es über 200 Modelle die unterstützt werden.

Jetzt hat Google in einem Blogbeitrag beschrieben, dass Android Auto nun für jedes Auto zur Verfügung steht.

aav_home_day_framed_q5jr89i-width-1000

Mit dem neuen Update ist es nun möglich (Android 5.0 oder höher vorausgesetzt), dass durch eine Treiber-freundliche Schnittstelle auf Funktionen, wie Musik, Fahrtrichtungen, Kommunikation zugegriffen werden kann. Auch die Unterstützung von „OK Google“ wurde weiter verbessert,

"This update also brings the ability to automatically start the app when the phone is paired with Bluetooth. While you can put your phone in any car mount, please keep an eye out for Bluetooth-supported car mounts such as Logitech’s SmartCar mount, which is coming soon to the Google Store and select retail locations."
Quelle: blog.google
Android Auto nun für alle
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

3 Kommentare zu “Android Auto nun für alle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.