Die Gewinner der MAGIX Video deluxe Keys stehen fest

Nachdem wir letzten Sonntag das gut angenommene Gewinnspiel von WebSite X5 beendet hatten, ging es direkt mit dem nächsten Gewinnspiel-Knüller weiter und zwar mit MAGIX Video deluxe in der aktuellsten Version, welches wir dank MAGIX ausführlich testen und anschließend auch verlosen durften.

Es ist erstaunlich, wie viele wieder auch an diesem Programm interessiert sind, denn Videobearbeitung ist nicht ohne, wobei es Video deluxe einem da schon sehr einfach macht. Wie auch immer, um an diesem Gewinnspiel teilnehmen zu können, war es erforderlich in die Kommentare die Antwort auf folgende Frage zu schreiben.

Müssen Videoinhalt und Hintergrundliedinhalt zueinander passen?

Über 55 Leser haben diese Frage beantwortet und nehmen somit am Gewinnspiel teil, doch da wir nur 4 Keys haben, konnte leider nicht jeder gewinnen. Die nachfolgenden Personen sind aber nicht jeder und haben gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

MAGIX Video deluxe Plus

Fabian M.

Die Musik sollte auf jeden Fall zum Bildmaterial passen. Es muss nicht unbedingt sein, dass auch der Text im Lied dazu passt, ist aber natürlich noch besser. https://twitter.com/the_famest/status/788623677613084673

Patrick

Müssen nein, das Video kann auch ohne Musik sein   :-) Stimmige Musik ist aber schon pflicht – und dann auf die Schnittanpassung achten (hier unterstützt die autom. Schnittanpassung mit Taktanalyse)

MAGIX Video deluxe

Andi

Ich finde es sollte zueinander passen.

Vanessa

 ich finde ja es sollte zusammen passen

Die Gewinner werden von uns per E-Mail kontaktiert. Bitte antwortet auf diese E-Mail innerhalb von 3 Tagen, sonst verfällt der Gewinn und wird an den nächsten auf der Liste verlost.

Eure Deskmodder.

PS: Ein explizites Danke geht wirklich nochmal an MAGIX und Leonard.

Der Beitrag und weitere Informationen

Die Gewinner der MAGIX Video deluxe Keys stehen fest
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

4 Kommentare zu “Die Gewinner der MAGIX Video deluxe Keys stehen fest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.