[IFA 2016] HTC One A9s offiziell vorgestellt

Im letzten Jahr hat HTC das One A9 für den Bereich der Mittelklasse-Smartphones vorgestellt. Schnell bekam das Gerät aufgrund des Aussehend die Bezeichnung „iPhone Klon“. Nun hat man im Rahmen der IFA 2016 den Nachfolger in Form des HTC One A9s präsentiert.

E36_PackShot16Aug25

Auch das neue One A9s siedelt sich im Bereich der Mittelklasse an. Ausgestattet ist das Smartphone mit Metallrahmen mit einem 5 Zoll AMOLED HD-Display. Angetrieben wird es vom MediaThek Helio P10 Prozessor. Je nach Land gibt’s wahlweise 2 GB RAM/ 16 GB internen Speicher oder 3 GB RAM/ 32 GB internen Speicher (Speicher per MicroSD-Karte erweiterbar). In Deutschland wird das Modell mit 3 GB RAM verfügbar sein. Für gute Fotos soll die 13 MP Rückseitenkamera sorgen. Selfies werden mit der verbauten 5 MP Frontkamera erstellt. Der Akku liefert 2.300 mAh und Android 6.0.1 ist vorinstalliert. Zur weitere Ausstattung gehören WLAN n, Bluetooth 4.2 und ein Fingerabdruckscanner.

E36 - HTC One A9s - Handset - Image - Global

E36

Im 4. Quartal sol das HTC One A9s in Deutschland in den Farbvarianten Cast Iron und Aqua Silver zu einer UVP von 299,- Euro verfügbar sein.

Pressemitteilung HTC

METALL-OBERKLASSE NEU DEFINIERT: HTC PRÄSENTIERT DAS ONE A9S

Der aktuellste Vertreter der HTC One-Reihe verbindet ein hochwertig verarbeitetes Metallgehäuse mit praktischem Fingerabdrucksensor und erstklassigen Kameras

Berlin, 01.09.2016 –

HTC, Innovationsführer in den Bereichen Mobiltechnologie und Virtual Reality, stellt heute mit dem HTC One A9s einen Neuzugang in der preisgekrönten Smartphone-Familie HTC One™ vor. In die Entwicklung des One A9s flossen die weitreichende Designtradition von HTC, die mittlerweile Kultstatus erreicht hat, ebenso wie die weltweit anerkannte Technologie- und Innovationskompetenz des Unternehmens. So entstand ein Smartphone, das mit seiner makellosen Präzisionsfertigung und Qualität zum beeindruckend günstigen Preis als Inspiration für eine neue Generation von Mobiltelefonen dienen kann.

Die HTC One Produktfamilie wurde bereits vielfach für ihr ikonisches Design und ihre außergewöhnlichen Features ausgezeichnet. Mit dem HTC One A9s setzt das Unternehmen diese Tradition fort. Umschlossen ist das HTC One A9s von einem Metallgehäuse im edel schimmernden Zweiton-Finish, das seine Inspiration natürlichen Formen verdankt. Der Rahmen lässt das 5-Zoll-Display mit seinen perfekt geschliffenen Kanten angenehm in der Hand liegen, und die Tasten beweisen mit ihrem Diamantschliff ebenso wie die Vertiefungen um den Power-Button wahre Liebe zum Detail. Doch das HTC One A9s ist nicht nur schön, sondern auch widerstandsfähig. Dank seiner soliden Verarbeitung hält es Sturz- und Kratztests stand und konnte seine Zuverlässigkeit in Langzeit-Wettertests über hunderte Stunden hinweg beweisen.

„Mit dem HTC One A9s verfolgen wir das Ziel, ein Smartphone mit Metallgehäuse und edlem Aussehen sowie perfekter Verarbeitung für ein breiteres Marktsegment zu entwickeln“, erklärt Chialin Chang, Präsident Smartphone and Connected Devices Business bei HTC. „Das HTC One A9s erfüllt dieses Versprechen, indem es Formschönheit und zuverlässige Funktion, edles Metalldesign und leistungsstarke Features verbindet – und das alles in einem persönlichen Gerät, das von der Natur inspiriert wurde, um das Leben der Nutzer zu bereichern.“

Fingerspitzengefühl: Zugang per Fingerabdruck

Das HTC One A9s schützt wertvolle Nutzerdaten und gibt sie nur dem richtigen Anwender frei – das allerdings durch eine einfache Berührung. Der ultraschnelle Fingerabdrucksensor befindet sich direkt unterhalb des HD-Displays und erkennt den Fingerabdruck aus fast jedem Winkel und in jeder Fingerstellung. Per Fingerabdruck lassen sich auch Apps entsperren, die der Nutzer mit HTC Boost+ geschützt hat, der umfassenden Lösung zur Verbesserung von Sicherheit, Datenschutz und Leistung des Smartphones.

Mehr Kontrolle und mehr Freiheit

HTC Boost+ hält das Smartphone jederzeit auf einem flüssigen Leistungs-Level: Ressourcen werden bedarfsmäßig zugeteilt, sodass reibungslos zwischen Apps gewechselt werden kann, ohne dass Anwendungen, die im Hintergrund laufen, unnötige Leistung beanspruchen. Darüber hinaus räumt Boost+ den Speicher des Smartphones auf, löscht nicht mehr benötigte temporäre Daten und listet dem Nutzer Apps auf, die länger nicht mehr in Benutzung waren. Mit Boost+ bleibt das HTC One A9s noch lange so ruckelfrei und leistungsstark wie am ersten Tag. Dank neuem High-End-Prozessor sowie 3GB großem Arbeitsspeicher bietet das HTC One A9s zudem genügend Performance für anspruchsvolle Apps und Games.

Doch ein Smartphone soll nicht nur lange neuwertige Leistung bringen. Es soll sich auch dem Nutzer anpassen. Darum lässt sich das HTC One A9s umfassend personalisieren, sodass es so einzigartig ist wie sein Nutzer. HTC Freestyle Layout überwindet die Zwänge des Bildschirmrasters, sodass der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind. Icons, Sticker und Widgets können ganz nach Belieben verschoben und platziert werden: aufeinander, nebeneinander, in Gruppen, überlappend oder vollkommen neu. Nutzer können sogar ganz auf die gewohnten Bildschirm-Icons verzichten und stattdessen Apps mit Stickern verknüpfen. So wird der Homescreen zum echten, eigenen Zuhause.

Erinnerungen bleiben lebendig

Zu den mit Abstand wichtigsten Qualitätsfaktoren eines Smartphones zählen hochwertige Kameras. Sie halten die wichtigsten und schönsten Momente des Lebens fest, sodass sie für immer lebendig bleiben. Das HTC One A9s bietet daher eine herausragende 13-Megapixel Hauptkamera mit Autofokus für besonders scharfe, klare Aufnahmen. Dank BSI-Sensor lassen sich auch bei schlechten Lichtbedingungen detailreiche Fotos schießen. Bilder, die im Profi-Modus im RAW-Format aufgenommen wurden, bieten darüber hinaus umfangreiche Bearbeitungsmöglichkeiten.

Die 5-Megapixel-Frontkamera des HTC One A9s schießt erstklassige Selfies im Handumdrehen. Über Selfie auf Zuruf wird das Selbstportrait auch freihändig zum Erfolg, und mit Auto Selfie reicht ein Lächeln, um das perfekte Ebenbild aufzunehmen. Dabei lassen sich Hautbild und Aussehen noch vor dem Abdrücken mit Live Makeup verschönern.

Die beste Kamera ist nur so gut, wie die Möglichkeiten, die sie bietet, um die wertvollen Erinnerungen für immer zu bewahren, auffindbar zu machen und zu teilen. Das HTC One A9s bietet kostenlosen, unbegrenzten Speicherplatz auf Google Photos (*1. Damit werden bei Bedarf sämtliche Fotos und Videos in der Cloud gespeichert, wo sie immer und von überall einfach abgerufen werden können. So braucht sich der Nutzer keine Gedanken mehr um begrenzte Speicherkapazitäten auf dem Smartphone zu machen. Mit der komfortablen Suchfunktion lässt sich jedes Foto zusätzlich dazu schnell und einfach auffinden. Fotos können nach Gesichtern, Orten, Gegenständen und Themen oder manuell nach Keywords durchsucht werden.

Inspiriert von der Natur und entwickelt für das Leben der Nutzer, bietet das HTC One A9s Formschönheit und Leistung, die jedes Bedürfnis erfüllen. Das HTC One A9s ist rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft im 4. Quartal in Deutschland, Österreich und der Schweiz in den Farbvarianten Cast Iron und Aqua Silver zu einer UVP von 299,- Euro bzw. CHF 299,- im Fachhandel erhältlich. Das HTC One A9s kann zusätzlich über htc.com sowie über unsere Vertriebspartner Telekom und O2 erworben werden.

Weitere Informationen und Gerätespezifikationen sind online unterhtc.com verfügbar.

[IFA 2016] HTC One A9s offiziell vorgestellt
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.