Windows 10: Build 14900 erster RS 2 Build?

Am Dienstag wurde das Windows 10 Anniversary Update an alle Windows 10 Desktop User verteilt, Insider konnten dieses Update schon seit Dezember als Insider Builds testen. Nun ist es aber jetzt, wo das Update offiziell verfügbar ist, für alle wieder etwas ruhig geworden was neue Insider Build angeht. Dies könnte aber schon in Kürze (vielleicht in der kommende Woche?) ändern.

Denn wie Zac Bowden über Twitter berichtet und auch zwei Screenshots veröffentlicht (Mobile), testen Microsoft Intern Build „14900“ und das könnte ein Anzeichen dafür sein das nicht mehr lange dauern wird bis auch Insider den ersten Build (vielleicht ja sogar diesen) erhalten werden.  Die genaue Build Bezeichnung lautet übrigens „10.0.14900.1002.rs_prerelease.160804-2319“ und wurde am Donnerstag erstellt. 
Auch bei Buildfeed ist diese Version als interne Version gelistet.

14900.rs_2

Also es bleibt spannend, auch ich kann es kaum abwarten bis es endlich wieder los geht mit neuen Builds.

Windows 10: Build 14900 erster RS 2 Build?
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

14 Kommentare zu “Windows 10: Build 14900 erster RS 2 Build?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.