Windows 10 Mobile: WhatsApp Beta mit Trick unter Redstone installieren [Update]

Neben der normalen WhatsApp App für Windows 10 Mobile gibt’s auch noch WhatsApp Beta, die normalerweise nur für ausgewählte Tester verfügbar ist. Wie die Seite aggiornamentilumia.it berichtet gibt’s aber einen Trick der es ermöglicht die Beta Version von WhatsApp auf jeden Lumia zu installieren, ich selber habe das ganze getestet und ja es funktioniert und so geht’s: (funktioniert nur unter Redstone)

  1. Öffne WhatsApp Beta unter diesem Link.
  2. Nun sollte im Store bei der App stehen das die Anwendung für dein Gerät nicht verfügbar ist, was uns allerdings nicht stören sollte. Nun suchst du im Store nach einer App die vorher noch nie installiert hast, und klickst drei Mal auf den Button „kostenlos“ plus ein weiteren Mal für das herunterladen.

    Wird der Download nun gestartet, gehst du zurück zu WhatsApp Beta und wirst sehen da wie aus Zauberhand auch dort der Download beginnt, allerdings muss die andere App im Hintergrund als Download weiterlaufen

  3. Nun sollte WhatsApp Beta installiert sein. Bei mir hat es zumindest geklappt. :)

 

[Update 05.08.]: Inzwischen kann jeder die WhatsApp Beta aus dem Store laden.

Wer die App gestern schon geladen hatte, sollte heute noch einmal in den Store und noch einmal über den kostenlos-Button den Download bestätigen.
Danke an Richard für den Tipp.

WhatsApp Beta
WhatsApp Beta
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

whatsappbeta

 

 

Windows 10 Mobile: WhatsApp Beta mit Trick unter Redstone installieren [Update]
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

5 Kommentare zu “Windows 10 Mobile: WhatsApp Beta mit Trick unter Redstone installieren [Update]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.