Classic Shell 4.3.0 mit verbessertem Windows 10 1607 Support steht zum Download bereit

Es gibt ja immer noch viele, die das Startmenü von Windows 10 nicht mögen und lieber einen Ersatz benutzen, um Programme und Ordner aufzurufen. Eines davon ist Classic Shell. Ein Startmenü mit mehreren Designs und auch Einstellungen, so wie man es gerne haben möchte.

Die Version 4.3.0 bringt einiges Neues und auch Änderungen mit.

classic-shell-4.0

Neu in dieser Version:

  • Verbesserte Unterstützung für die Windows 10 1607 Anniversary Update
  • In der Taskleiste die Hintergrundfarbe, Textur und Textfarbe ändern
  • Neuer Metallic-Skin mit vielen neuen Funktionen
  • Neue Menü-Animationen
  • Neue Möglichkeit, einige Startmenü-Befehle über die Befehlszeile ausführen
  • Neue Button für den Explorer zum ändern der Ordner-Einstellungen und Zip-Archiv erstellen.
  • Neue Möglichkeit, die Schriftart und Grösse der Statusleiste im Explorer zu ändern.

Im Vergleich zur 4.2.6 / 4.2.7 Beta wurde diese neuen Funktionen eingebaut :

  • New „Remove highlight“ item for the All Programs button, which will clear every highlighted item in All Programs
  • Ctrl+F focuses on the search box in the main Start Menu when a submenu isn’t showing
  • Ctrl+left/right arrow will move the selection to the previous/next column on the same row without opening a submenu
  • The Left/right arrow keys (without Ctrl) also wrap around the columns so if there is no folder to expand/close, they can be used to select the item in the adjacent column on the same row

Wer weitere Infos dazu lesen möchte:

Classic Shell 4.3.0 mit verbessertem Windows 10 1607 Support steht zum Download bereit
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

4 Kommentare zu “Classic Shell 4.3.0 mit verbessertem Windows 10 1607 Support steht zum Download bereit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.