Honor 5C: Solides Metall-Smartphone von Huawei für 200 Euro vorgestellt

Huawei hat unter dem Label „Honor“ ein weiteres Smartphone im Einsteiger-Bereich präsentiert: Das Honor 5C kommt in einem Metallgehäuse und ansonsten auch ganz solider Ausstattung für 199 Euro auf den Markt – das Display löst beispielsweise mit Full-HD auf.

Hier einmal die weiteren Spezifikationen des Honor 5C:

  • Display: 5,2 Zoll IPS Full-HD (1920 x 1080 Pixel)
  • SoC: HiSilicon Kirin 650 (Quad-Core 2.0 GHz Cortex-A53 + Quad-Core 1.7 GHz Cortex-A53)
  • Arbeitsspeicher: 2 GB
  • interner Speicher: 16 GB (erweiterbar)
  • Betriebssystem: Android 6.0 mit eigenem Launcher (EMUI 4.1)
  • Kameras: 13 MP (f/2.0) und 8 MP (f/2.0)
  • Dual-SIM-fähig (statt microSD-Karte)
  • Akku: 3000 mAh
  • LTE an Bord
  • Abmessungen: 147,1 x 73,8 x 8,3 mm
  • Gewicht: 156 Gramm
  • Farben: Gold, Silber, Grau

Man sollte sich allerdings beim Kirin-SoC bewusst sein, dass man sich damit eine Eigenentwicklung – also einen Exoten – ins Haus holt. Für Custom-ROMs sicherlich ein nicht unwichtiges Detail. Zu kaufen gibt es das gute Stück ab sofort u.a. im eigenen Online-Shop von Huawei bzw. Honor: vmall.eu/Honor5c

Honor 5C: Solides Metall-Smartphone von Huawei für 200 Euro vorgestellt
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.