Windows 10: OneDrive als UWP-App verfügbar

Nutzer von Windows 10 am Tablet und Desktop können sich über eine neue App freuen: OneDrive ist jetzt offiziell verfügbar und kann ganz normal über den Store installiert werden. Besondere Funktionen gibt es nicht – es ist eben ein bequemer Zugriff auf seinen Onlinespeicher. Schön, dass Microsoft sowas jetzt auch für das eigene Betriebssystem im Angebot hat.

OneDrive
OneDrive
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

Hinweis: Für die Installation muss das aktuelle kumulative Update KB3156421 installiert sein. Ansonsten heißt es, das Gerät sei nicht geeignet.

OneDrive Windows 10

Windows 10: OneDrive als UWP-App verfügbar
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.