Windows 10 Mobile: 64-Bit Version kommt bald

Unter Windows gibt’s ja lange schon eine 32-Bit und eine 64-Bit Version. Irgendwann hieß es mal, dass Microsoft die 32-Bit Version einstellen wird – aber zumindest auch unter Windows 10 bleibt alles beim Alten. Bei Windows 10 Mobile sieht das etwas anders aus, denn bislang gibt’s ausschließlich die 32-Bit Ausgabe. Doch das soll sich demnächst  bzw. „bald“ ändern. Denn die 64-Bit Version soll kommen und so auch Geräte mit mehr als 3GB RAM ermöglichen.

xbox-app-windows-10-mobile

Ob dann offiziell bereits im Sommer Windows 10 Mobile 64-Bit erscheint, ist nicht bekannt, da Microsoft selbst nur schreibt, dass „die eigenen Phones bald mit 64-Bit laufen“. Für die User aktueller Windows 10 Mobile Geräte eigentlich eher uninteressant, denn wie unter Windows ist ein Upgrade von 32-Bit nach 64-Bit nicht möglich.

Als erstes Gerät mit Windows 10 Mobile 64-Bit dürfte das HP Elite X3 erscheinen, welches bereits 4GB RAM verbaut hat.

Windows 10 Mobile: 64-Bit Version kommt bald
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.