Windows 10 Mobile: Liste der Geräte, die die Redstone Insider Versionen nutzen können

Gerade eben ist der Startschuss für die ausgewählten Geräte gefallen, die von Windows Phone 8.1 auf Windows 10 Mobile umsteigen dürfen. Siehe Windows 10 Mobile: Upgrade für Geräte mit Windows Phone 8.1 offiziell gestartet

Nun hat Microsoft auch eine Liste mit den Geräten bekanntgegeben, die dann weiter am Insider Programm teilnehmen und somit die Redstone-Builds (RS1) testen können.

Die Liste ist nur geringfügig länger, wie die Liste, die von WP 8.1 auf Win 10 Mobile umsteigen konnten.

  • Lumia 1520
  • Lumia 950
  • Lumia 950 XL
  • Lumia 930
  • Lumia 830
  • Lumia 735
  • Lumia 730
  • Lumia 650
  • Lumia 640 XL
  • Lumia 640
  • Lumia 638 (1 GB RAM)
  • Lumia 636 (1 GB RAM)

  • Lumia 635 (1 GB RAM)
  • Lumia 540
  • Lumia 550
  • Lumia 535
  • Lumia 532
  • Lumia 435
  • Lumia 430
  • BLU Win HD w510u
  • BLU Win HD LTE x150q
  • MCJ Madosma Q501
  • Alcatel OneTouch Fierce XL
  • Xiaomi Mi4

Damit dürfte klar sein, dass alle anderen nicht mehr unterstützt werden, da die Hardwareanforderungen für die neuen Features nicht mehr ausreichen.

Irgendwo schade, aber nicht zu ändern. Entweder man bleibt auf Windows Phone 8.1 oder nutzt noch die Insider Version bis zur TH2. Alles was danach kommt, wird nicht mehr gehen.

Quelle: microsoft
Windows 10 Mobile: Liste der Geräte, die die Redstone Insider Versionen nutzen können
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “Windows 10 Mobile: Liste der Geräte, die die Redstone Insider Versionen nutzen können

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.