Bat To Exe Converter – Batch Datei zu einer exe erstellen

Eine Batch-Datei ist etwas feines, wenn man zum Beispiel mehrere Programme auf einmal starten möchte, oder Programmabläufe nacheinander automatisch abarbeiten möchte. Ist nur blöd, dass man eine Batch (*.bat) Datei nicht einfach so an den Start / Taskleiste (Windows 10) anheften kann.

Hier kann durchaus das kleine Tool Bat To Exe Converter helfen. Es erstellt (kompiliert) aus der *.bat eine ganz normale *.exe Datei die man per Doppelklick dann starten, anheften kann.

batch-datei-zu-exe-erstellen-1
Auch die Einstellungen sind sehr umfangreich. Normalerweise blinkt beim Start einer Batch-Datei immer kurz das Fenster der Eingabeaufforderung auf. Dies kann man unterbinden, indem man im Tool den Haken bei „Unsichtbares Programm“ setzt.

Je nach Aufgabe kann die erstellte exe verschlüsselt oder komprimiert werden. Im Reiter Editor lässt sich die Batch-Datei ändern und speichern. Auch das Icon für die exe lässt sich ohne Probleme im Reiter Versionsinformationen ändern.

Bei der Installation sollte man jedoch aufpassen. Normalerweise reicht es aus im entpackten Ordner den Ordner portable zu öffnen und die Bat_To_Exe_Converter_(x64).exe oder Bat_To_Exe_Converter.exe zu starten. Erwischt man den Installer, so muss man unbedingt bei GMXMailXCheck auf Benutzerdefiniert gehen und dort den Haken entfernen. Ansonsten hat man eine „schicke“ Toolbar.

batch-datei-zu-exe-erstellen-2

Alles in allem ist dieses kleine Programm sehr nützlich, wenn man mit Batch-Dateien arbeitet. Eine Changelog zum aktuellen Update vom 11.1. auf die Version 2.4.0.0 konnte ich leider nicht finden.

Info und Download:

Bat To Exe Converter – Batch Datei zu einer exe erstellen
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “Bat To Exe Converter – Batch Datei zu einer exe erstellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.