Windows-News der Woche: Frische Hardware, keine neuen Insider-Builds, Windows 10 Mobile im Dezember

Neue Hardware: Lumia 550, 950 & 950 XL, Surface Pro 4, Surface Book und Microsoft Band 2

Am Dienstag war es endlich soweit: Microsoft hat das große Windows-10-Event mit massig neuer Hardware über die Bühne gebracht. Vom Tablet über das Fitness-Wearable bis hin zum ersten eigenen Laptop war alles mit dabei. Falls jemand etwas wichtiges verpasst hat, hier unsere Artikel und Kommentare zum Event:

110 Millionen Installationen von Windows 10

Windows 10 wurde laut Microsoft nun also schon über 110 Millionen mal installiert – eigentlich eine gewaltige Zahl. Allerdings geht es mittlerweile deutlich langsamer voran: Während man innerhalb des ersten Monats noch 75 Millionen Kunden vom Upgrade überzeugen konnte, waren es im zweiten „nur“ noch etwa 35 Millionen. Microsofts eigenes Ziel (eine Milliarde Installationen bis 2018) ist derzeit noch außer Reichweite.

 

Windows 10 Mobile Upgrade im Dezember – Liste mit geeigneten Geräten aufgetaucht

Das neue mobile Betriebssystem von Microsoft wird erstmals mit den drei neuen Lumias bei den Endkunden landen. Im Dezember wird dann auch Besitzern älterer Geräte das Upgrade auf Windows 10 Mobile angeboten. Diese Woche hat Microsoft zudem eine Liste mit geeigneten Smartphones veröffentlicht – diese müssen allerdings nicht zwingend ein Upgrade erhalten.

 

Vorerst keine neuen Insider-Builds

Trotz zahlreicher Leaks haben wir schon länger keine neuen Builds zum Testen von Microsoft erhalten – und daran könnte sich möglicherweise so schnell auch nichts ändern: Bei der mobilen Version macht die Telemetrie Probleme und bei der Desktop-Version hat man Windows Update kaputt gespielt, sodass es dort zu Speicherproblemen kommt. Microsoft will diese Bugs erst beheben und danach neue Builds an die Insider verteilen.

Um die Wartezeit etwas zu überbrücken hier noch einmal die kürzlich geleakten Screenshots einer internen Vorabversion von Windows 10 Mobile:

Windows-News der Woche: Frische Hardware, keine neuen Insider-Builds, Windows 10 Mobile im Dezember
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.