PCmover Express jetzt kostenlos – Programme, Dateien und Einstellungen auf einen neuen PC übertragen

Mal ganz kurz notiert: Wer von Windows XP, Vista, Windows 7 und höher auf einem alten Rechner installiert hat, kann mithilfe des Programms PCmover Express ganz einfach alle Daten, Programme und Einstellungen mit übernehmen.

Der neue PC sollte dann schon mind. Windows 8.1 haben. Windows 10 wird hier natürlich unterstützt. Das Programm selber stammt von der Firma Laplink. Und genau mit dieser Firma hat Microsoft nun zusammengetan, um eine Übertragung der Dateien etc. ohne Probleme vornehmen zu können.

PCmover Express -kostenlos
Normalerweise gibt es das Programm nur als Testversion, doch auf der Seite von Microsoft gibt es nun für den Hausgebrauch eine kostenlose Version.

Das Angebot ist vom 1.September 2015 (also heute) bis zum 31. August 2016 gültig.

Ich selber hab es noch nicht ausprobiert, bin auch ehrlich gesagt etwas skeptisch, ob man wirklich zum Beispiel Windows XP Einstellungen mal so locker und einfach auf Windows 10 übertragen kann. Auch wenn Laplink damit sicherlich gute Erfahrungen gemacht hat in dem Bereich. Immerhin die einzige Software, die so etwas kann.
Dann lieber die Daten sichern und einmal richtig von vorne anfangen, oder?

Sicherlich vereinfacht es für die normalen Anwender den Umstieg auf Windows 10. Denn genau das bezweckt Microsoft sicherlich damit, um auch die letzten Windows XP und Vista Nutzer zum Umstieg auf Windows 10 zu bringen.

Wer sich das Programm einmal genauer anschauen möchte, weil doch ein Wechsel/Umzug auf einen neuen Rechner bevorsteht, hier die Infos und Downloads:

Info und Download:

▪ Kostenloser Download: microsoft.com/transfer-your-data
▪ Info bei Laplink: laplink.com

PCmover Express jetzt kostenlos – Programme, Dateien und Einstellungen auf einen neuen PC übertragen
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “PCmover Express jetzt kostenlos – Programme, Dateien und Einstellungen auf einen neuen PC übertragen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.