LG G Pad II 10.1 offiziell vorgestellt

Die IFA 2015 in Berlin steht so gut wie in den Startlöchern und wirft schon ihren Schatten voraus. Erst vor einigen Tagen präsentierte uns LG das G Pad 2 8.0, welches mit Stylus und vollwerigem USB-Anschluss auftrumpfen möchte, beim Rest der Hardware aber nicht wirklich überzeugen konnte. Nun präsentiert man auch Version 2 vom größeren Bruder. Hierbei handelt es sich um das „LG G Pad II 10.1„. Diesem wurde nun ein FullHD-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln spendiert. Das Gerät selbst wird vom Snapdragon 800 und 2 GB RAM angetrieben. Neu ist auch die Unterstützung von UMTS und LTE sowie WLAN ac.

LG-G-Pad-II-10.1_1-1024x683

Und das waren eigentlich auch die größten Änderungen zum Vorgänger. Die Rückseitenkamera löst weiterhin mit 5 MP auf und besitzt keinen Blitz und die Frontkamera löst nun mit 2 MP auf. Der interne Speicher beträgt 16GB und kann per MicroSD-Karte erweitert werden. Beim Kauf (Preis und Erscheinungstermin noch nicht bekannt) gibt’s 100 GB Speicher bei OneDrive für 2 Jahre kostenlos. Zum Vorgänger hat das G Pad II 10.1 auch etwas abgespeckt und kommt auf die Maße 254,3 x 161,1 x 7,8mm bei einem Gewicht von 489 Gramm.

LG-G-Pad-II-10.1_2

Ob auch Nachfolger vom 7 und 8.3 Zoll-Gerät kommen werden, ist nicht bekannt. Auf der IFA wird man das Tablet zu Gesicht bekommen.

Quelle: LG
LG G Pad II 10.1 offiziell vorgestellt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.