„Alte“ Windows-Fotoanzeige auch unter Windows 10 nutzen

Diese Woche stand ganz im Zeichen von Windows 10, welches mir persönlich in vielen Bereichen gefällt. Negatives gibt’s aber auch z.B. über die Datenschutzeinstellungen oder das Festlegen der Standard-Apps zu berichten. Eine Änderung unter Windows 10 ist auch die standardmäßige Bilderanzeige durch das „Foto“-App. Die alte Windows-Fotoanzeige bzw. der Windows Photo Viewer wird unter Windows 10 von Haus aus nicht mehr genutzt – kann aber mit einigem Aufwand als Standard zurückgeholt werden. Die Kollegen bei Winaero.com haben hierfür einmal eine kleines How To bereitgestellt. Wer nicht manuell Hand anlegen will, kann hierfür auch den Winaero Tweaker in der Version 0.3.0.1 nutzen, welcher die alte Bilderanzeige als Standard setzt und man kann auch gleich die Verknüpfungen zu den entsprechenden Dateien setzen.

Windows-10-get-photoviewer-back

Wer lieber manuell in der Registrierung von Windows 10 „herumspielen“ will, muss folgendermaßen vorgehen, nachdem man einen Wiederherstellungspunkt oder ein Backup angelegt hat:

Öffnet die Registrierung von Windows 10 und navigiert zum Schlüssel „HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows Photo Viewer\Capabilities\FileAssociations„.
Hier wechselt ihr in den rechten Tabellenbereich und legt mehrere string value an. Folgende Einträge legt an:

„.bmp“=“PhotoViewer.FileAssoc.Tiff“
„.dib“=“PhotoViewer.FileAssoc.Tiff“
„.gif“=“PhotoViewer.FileAssoc.Tiff“
„.jfif“=“PhotoViewer.FileAssoc.Tiff“
„.jpe“=“PhotoViewer.FileAssoc.Tiff“
„.jpeg“=“PhotoViewer.FileAssoc.Tiff“
„.jpg“=“PhotoViewer.FileAssoc.Tiff“
„.jxr“=“PhotoViewer.FileAssoc.Tiff“
„.png“=“PhotoViewer.FileAssoc.Tiff“

Windows-10-Photo-Viewer-Registry-editor
Anschließend öffnet das Einstellungs-App von Windows 10 und den Bereich der Standard-Apps. Scroll ganz nach unten und wählt hier den Punk „Auswahl nach App“ aus. Hier könnt ihr nun die Dateitypen für die Bilderanzeige auswählen. Und das war es. Solltet ihr nun ein Bild öffnen sollte es mit der alten Bilderanzeige geschehen.

„Alte“ Windows-Fotoanzeige auch unter Windows 10 nutzen
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

26 Kommentare zu “„Alte“ Windows-Fotoanzeige auch unter Windows 10 nutzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.