Screenshots von Windows 10 Build 10240 (RTM) [Update]

Ithome.com ist mal wieder vorne mit dabei, wenn es um Screenshots einer neuen Version geht. Einige Fakes waren ja schon im Umlauf. Aber das traue ich den Jungs und Mädels von IThome jetzt nicht zu.

Update (18:29 Uhr): Neue Screenshots von WinBeta nun dabei.

Viel neues zu sehen gibt es nicht. Aber da es sich um den TH1-Kanal handelt, gibt es kein Wasserzeichen mehr.
Aber etwas neues gibt es dann doch zu berichten.

10240-rtm-001
Wird Windows 10 als Upgrade über Windows 7 / Windows 8.1 installiert, so erhält man ein Startmenü mit einer Reihe an Kacheln. So wie es Windows 7 Benutzer in etwa gewohnt sind. Installiert man Windows 10 dann clean, dann wird das Startmenü automatisch mit zwei Reihen an Kacheln angezeigt. Lässt sich natürlich wieder ändern. Siehe: Das Windows 10 Startmenü richtig einrichten Tipps und Tricks.

Diese Änderung wurde mit Windows 10 Build 10176 eingeführt.

Ansonsten nix Neues zu sehen. Oder findet ihr etwas? Mal sehen wann die Build 10240 in den Umlauf kommt.

Beim Nachfolger der Windows 10 Codename Redstone, ist man inzwischen bei der 10503 angekommen.


Update: Hier noch ein paar Screenshots von Winbeta:

 

Quelle: ithome und winbeta

 

Auch interessant:
Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert folgende Seite in den Favoriten:
Portal Windows 10 Deskmodder-Wiki
Alle Windows 10 Tutorials im Überblick Deskmodder-Wiki
Ihr habt Fragen zu Windows 10? Dann ab in unser Forum. Auch Gäste dürfen Fragen stellen und natürlich auch beantworten:
Windows 10 Deskmodder-Forum

Screenshots von Windows 10 Build 10240 (RTM) [Update]
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

15 Kommentare zu “Screenshots von Windows 10 Build 10240 (RTM) [Update]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.