Windows 10 für Insider definitiv kostenlos [Update]

[Update weiter unten] Kurz notiert: Während vor einer Woche durch Gabriel Aul bekanntgegeben wurde, dass Windows Insider ihre Insider Preview ohne Probleme auf die „finale“ Version von Windows 10 updaten können. Bisher war nicht ganz klar, ob dies auch wirklich kostenlos sein wird.

windows-10-insider-kostenlos

Jetzt hat Gabriel Aul auf eine Anfrage auf Twitter aber definitiv bestätigt, dass man als Insider kostenlos zu einer Windows 10 Version kommen wird.
Feiner Schachzug. So kommen auch Benutzer mit Vista oder XP durchaus in den Genuss, Windows 10 kostenlos zu erhalten.

Aber wenn man so sieht, wie Windows 10 unter die Leute gebracht wird, kann man sich durchaus vorstellen, dass dieses kostenlose Jahr nicht nur eine Anfangs-PR ist, sondern durchweg so bleiben könnte.

[Update]: Auf eine Nachfrage eines Users ruderte Gabriel Aul dann doch zurück und gab den bisher einzig offiziellen Satz: It will be a free upgrade from a valid Win7 or 8.x license, within the first year of release.

insider-kostenlos

Somit wird Windows 10 für Insider zwar definitiv kostenlos werden, aber nur wie auch die anderen, die keine Bugs gemeldet haben mit einer gültigen Windows 7 oder 8 / 8.1 Lizenz.

Tja, da müssen wir dann erst einmal weiter warten, bis Microsoft die Karten offiziell auf den Tisch legt. Denn auch MaryJoe hat bei Microsoft nachgefragt und als Antwort erhalten: Man sei noch nicht zu einer öffentlichen Stellungnahme bereit. Aber lange können sie es nicht mehr herauszögern.

Update Quelle: GabeAul
Quelle: GabeAul
Windows 10 für Insider definitiv kostenlos [Update]
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

3 Kommentare zu “Windows 10 für Insider definitiv kostenlos [Update]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.