OnePlus One dauerhaft ohne Einladung zu haben; OnePlus Two wieder mit Invite-System

Das OnePlus One wurde vor etwa einem Jahr vorgestellt – gemäß des allgemein üblichen Neuvorstellungs-Zyklus müsste also bald ein Nachfolger zur Welt kommen. Um die Lager zu leeren, wird der Flaggschiff-Killer nun dauerhaft ohne Einladung zu haben sein.

Die weiße Version des Gerätes mit 16 Gigabyte Speicherplatz gibt es derzeit für 299 Euro im Online-Shop von OnePlus; die schwarze Version mit 32 Gigabyte Speicherplatz für 349 Euro. Das ist noch immer ganz ordentlich, wenn auch nicht mehr so preiswert wie noch vor einiger Zeit. Hier gab es leider auch Preisanpassungen.

image

Neue Informationen gibt es derweil zum Nachfolger – dem OnePlus Two. Bisher bereits bekannt war, dass dieser qualitativ hochwertiger daherkommt und man daher mit höheren Preisen rechnen muss. Neu ist hingegen die Information, dass auch das OnePlus Two wieder über das unbeliebte Einladungs-System zu haben sein wird. Dadurch kann OnePlus mit geringen Margen arbeiten und muss kein großes Risiko auf sich nehmen.

Quelle: OnePlus
OnePlus One dauerhaft ohne Einladung zu haben; OnePlus Two wieder mit Invite-System
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “OnePlus One dauerhaft ohne Einladung zu haben; OnePlus Two wieder mit Invite-System

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.