Windows 10 Build 10051 samt Sprachpaketen im Netz geleakt

Screenshot (3)Nachdem in dieser Woche die Preview Build 10049 von Windows 10 per Update ausgerollt wurde, ist noch unklar ob und wann eine ISO-Datei dieser Build kommen wird.

Derzeit arbeitet Microsoft aber schon an neueren Versionen. Auch WZor scheint schon seit einigen Tagen mit der Preview 10051 zu arbeiten und nun ist die Windows 10 Build 10051 samt Sprachpaketen ins Netz gelangt.

Auf der Homepage von WZor gibts mehr.

Diese ISO von Wzor ist ist 3 Pakete aufgeteilt und non bootable. Somit kann man diese nur entpacken und als Update direkt aus Windows 10 installieren. Natürlich kann man sich auch eine bootable ISO basteln.

Ostbetaarvive hat eine richtige ISO, die 10051.0.150329-1031.FBL_IMPRESSIVE_CLIENTPRO-CORE_OEMRET_X64FRE_EN-US.ISO ins Netz gestellt.

Aber auch hier würde ich euch empfehlen, diese nur als „Clean Install“ in einer virtuellen Maschine zu testen.
Zu dieser ISO passt dann auch das Sprachpaket (Language Pack) von Wzor.

Der Download der ISO (direkt) ist: wdl1.winworldpc.com/OSBA-ONLY/10051.0.150329-1031.FBL_IMPRESSIVE_CLIENTPRO-CORE_OEMRET_X64FRE_EN-US.ISO 3,46 GB

Sprachpaket installieren: Sprachpaket lp.cab installieren und aktivieren auch für Windows 10

Natürlich haben wir uns die Windows 10 Build 10051 einmal angeschaut: Windows 10 Build 10051 einmal angeschaut

Auch interessant:
Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei, bzw. speichert die Seite als Favoriten:
Portal Windows 10 Deskmodder-Wiki
Ihr habt Fragen zu Windows 10? Dann ab in unser Forum. Auch Gäste dürfen fragen stellen oder natürlich auch beantworten
Windows 10 Deskmodder-Forum

Windows 10 Build 10051 samt Sprachpaketen im Netz geleakt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Ein Kommentar zu “Windows 10 Build 10051 samt Sprachpaketen im Netz geleakt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.