Windows 10 Action Center, Security and Maintenance, oder doch nichts von beiden?

wartungscenter-windows-10-1Im Netz geistert ein Bild des neuen Security and Maintenance (ehemals Action Center) aus der Windows 10 Build 9879 herum.
Ist natürlich eine Änderung für die US-Version. Auch in der Systemsteuerung wird nicht mehr das Action Center als erstes in der Liste angezeigt, sondern es erscheint unter Security and Maintenance.
Bei uns heisst dies schon seit Windows 8? Wartungscenter und erscheint auch so in der Systemsteuerung.
Aber das ganze hat mich mal neugierig gemacht und ich hab es mir in der Build 9888 und auch in der 9901 angeschaut.

wartungscenter-windows-10-2In der Build 9879 erscheint dieser neue Name nun, wenn die Flagge im Infobereich (Systray) der Taskleiste erscheint.

wartungscenter-windows-10-3Auch in der deutschen Build 9888 erscheint das „Wartungscenter“ im Infobereich und in den Einstellungen.

wartungscenter-windows-10-4Anders hingegen in der Windows 10 Build 9901. Dort ist die Flagge vollständig verschwunden.
Über die Systemsteuerung ist das Wartungscenter oder in „Neu-Englisch“ Security and Maintenance weiterhin erreichbar.

Microsoft hat hier sein Versprechen schon eingelöst, das Benachrichtigungs-Center mit dem Wartungscenter im Infobereich der Taskleiste zusammenzulegen.
Somit wird hier alles in einem Fenster angezeigt. Also viel Wirbel um nichts, da die 9879 schon längst überarbeitet wurde.

Quelle: mcakins.com

(via)

Windows 10 Action Center, Security and Maintenance, oder doch nichts von beiden?
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

0 Kommentare zu “Windows 10 Action Center, Security and Maintenance, oder doch nichts von beiden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.