Die Funktion Teilen, Freigeben im Datei Explorer wurde unter Windows 10 erweitert

bilder-musik-teilen-datei-explorer-windows-10Unter Windows 8 hat man über das Ribbon-Menü im Datei Explorer die Möglichkeit Bilder, Musik oder sonstiges per Mail zu versenden. Unter Windows 10 werden nun die Apps mit einbezogen.
Hat man zum Beispiel ein schönes Urlaubsfoto, dass man mit anderen teilen möchte, dann markiert man es, geht auf den Reiter Teilen / Freigeben und drückt auf teilen (Share). Schon öffnet sich die CharmsBar mit einer Übersicht an Apps. Und da können dann Evernote, Facebook, das Windows Phone etc. zur Auswahl stehen.

Bei den Bildern ist mir noch aufgefallen, dass man hier die Möglichkeit hat als Beispiel das Bild per Mail oder App zu versenden oder es wird ein Screenshot erstellt und dann versendet.

Wieder ein Punkt, in dem Microsoft es geschafft hat Desktop und Apps zu verschmelzen, um so die Apps attraktiver zu machen.

Auch interessant:
Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei, bzw. speichert die Seite als Favoriten:
Portal Windows 10 Deskmodder-Wiki
Ihr habt Fragen zu Windows 10? Dann ab in unser Forum. Auch Gäste dürfen fragen stellen oder natürlich auch beantworten
Windows 10 Deskmodder-Forum

(via)

Die Funktion Teilen, Freigeben im Datei Explorer wurde unter Windows 10 erweitert
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

5 Kommentare zu “Die Funktion Teilen, Freigeben im Datei Explorer wurde unter Windows 10 erweitert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.