Bildschirmtastatur in Windows 10 wird eine Worterkennung erhalten

tastatur-windows-10-mit wortvorschlägenMicrosoft betont ja immer wieder, dass die jetzige Preview noch nicht vollständig ist. Und wie neowin berichtet, wird die Bildschirmtastatur in Windows 10 mit Wortvorschlägen ausgestattet werden.

Man kennt und schätzt sicherlich diese Funktion auf Smartphones. Und nun wird sie auch in Windows 10 Einzug halten.
Für Desktop-PC-Nutzer sicherlich uninteressant. Aber für diejenigen die mit einem Tablet unterwegs sind, sicherlich eine Erleichterung.

Wieder ein Zeichen, dass das Windows 10 zu einem Windows „One“ wird. Ob dann auch die Swype-Funktion eingebaut wird, wurde aber noch nicht erwähnt.

Bild und Quelle: neowin.net

Bildschirmtastatur in Windows 10 wird eine Worterkennung erhalten
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.