iPad-Produktion startet: Anti-Reflexions-Beschichtung und Touch ID

apple-ipad-mini-gold-2Im Oktober wird Apple sein Tablet-Portfolio aktualisieren und neue Geräte vorstellen. Das iPad Air 2 und iPad mini 3 werden erwartungsgemäß nur kleinere optische Veränderungen am Gehäuse erhalten: Die Laustärketasten werden wohl wie beim kommenden iPhone etwas abgesenkt sein und der Stummschalter (Rotationssperre) könnte fehlen. Ebenso werden die kleinen Aussparungen für die Mikrofone an andere Stellen wandern. Ebenso erwarten wir auf der Vorderseite den neuen Home-Button mit einem Fingerabdrucksensor.

Laut Bloomberg hat die Produktion der Geräte bereits jetzt begonnen, damit die neuen iPads auch zeitgleich und zeitnah in den meisten Ländern zu haben sind. Eine weitere interessante Neuigkeit gibt es trotzdem: Das Display soll mit einer neuartigen Beschichtung ausgestattet sein und dadurch Reflexionen für weniger Reflexionen sorgen.

 

Quelle: Bloomberg

iPad-Produktion startet: Anti-Reflexions-Beschichtung und Touch ID
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.