Mozilla veröffentlicht Firefox 31

Mozilla hat wieder einmal ein kleineres Update für den eigenen Webbrowser veröffentlicht. Version 31 soll insgesamt sicherer, schneller und ressourcenschonender sein. Darüberhinaus wurden beispielsweise auf der Seite für den neuen Tab einige Detailverbesserungen vorgenommen.

Firefox 31 ist übrigens auch die letzte mobile Version für Android 2.2. Wie üblich kann das Update demnächst über die integrierte Funktion automatisch oder schon jetzt manuell durchgeführt werden.


[stextbox id=“update“] Download Firefox 30 mit Australis-Oberfläche

Firefox 31 für Windows: DOWNLOAD
Firefox 31 für OSX: DOWNLOAD[/stextbox]

 

Wer Interesse am gesamten Changelog hat, kann hier vorbeischauen. Auch die zukünftigen Änderungen haben wir für euch schon bereitgestellt.

Mozilla veröffentlicht Firefox 31
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.