Die ersten (wirklichen) Screenshots von Windows 10, Threshold sind aufgetaucht

windows-9-screenshots-leak-1Windows 9 = Windows 10 In letzter Zeit schwirrten viele Screenshots im Netz herum, denen man aber nicht wirklich vertrauen konnte. Nun hat Bavo Screenshots von Windows 9 (Threshold) bereitgestellt, die das Startmenü in der Developer Version von Windows 9 zeigen. Es entspricht dem, was Microsoft schon auf der Build angekündigt hat. Ein Windows 7 Startmenü mit Apps an der rechten Seite, die man sicherlich anordnen kann wie man möchte. Würde ja sonst auch keinen Sinn ergeben.
Auch Tom Warren hat diese Screenshots als Echt bezeichnet. Die Build 9795 wurde am 13.Juli kompiliert und an Partner ausgeliefert.

windows-9-screenshots-leak-2In einem weiteren Screenshot zeigt Bavo den Store, der als App in einem Fenster und nicht im Vollscreen angezeigt wird. Auch damit bekräftigt Microsoft seine Vorhaben, Apps in der Fensteransicht in Windows 9 einzubauen. Somit erspart man sich Tools von Drittanbietern wie Stardock.

Quelle: myce.com

Die ersten (wirklichen) Screenshots von Windows 10, Threshold sind aufgetaucht
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

10 Kommentare zu “Die ersten (wirklichen) Screenshots von Windows 10, Threshold sind aufgetaucht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.