Wird das „HTC Volantis“ das Nexus 9 werden ?

nexusae0_wm_V-OverallDas Google seine Nexus-Reihe nach diesem Jahr beenden wird, ist bekannt. So soll ab 2015 Android Silver kommen, worunter die Premium-Smartphones diverser Hersteller gelistet sein sollen und ähnlich der Google Play Editions vermarktet werden sollen.

Nun taucht ein HTC Gerät bei den Kollegen von Androidpilice auf, welches den Codenamen „HTC Volantis“ trägt. Als HTC Flounder war dieses Gerät bereits im Netz aufgetaucht – nun wird aber auch geschrieben, dass es sich dabei um das kommende Nexus 9 handeln soll.

Dabei soll das Tablet mit einem 8,9 Zoll QHD-Display mit einer Auflösung von 2048 x 1440 Pixeln kommen. Angetrieben werden soll das Gerät von einem Tegra K1 und 2 GB RAM werden. Weiterhin gibt’s wahlweise 16 GB oder 32 GB internen Speicher, eine 8 MP Rückseitenkamera und eine 3 MP Frontkamera. Das Gehäuse soll wie beim HTC One M8 aus Aluminium gefertigt sein und die Stereo-Lautsprecher sollen an der Front ihren Platz finden. Die Abmessungen belaufen sich auf 22.63 x 15.19 x 0.79 cm bei 418 Gramm. Die Version mit LTE soll  427 Gramm wiegen.

nexusae0_wm_Volantis

Die Kollegen betonen, dass die Angaben der Ausstattung final sein sollen aber die Screenshots des Gerätes nicht. Preislich soll das Gerät um die 399,- Euro liegen und möglicherweise in Quartal 4 erscheinen.

 

Wird das „HTC Volantis“ das Nexus 9 werden ?
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.