Samsungs Galaxy Gear bekommen nun Tizen als OS spendiert

galaxy_gear-tizenMitte Mai hatten wir euch ein Vorschau-Video gezeigt, indem anstatt Android Samsungs eigenes Betriebssystem Tizen aufgespielt war.
Nun hat Samsung damit angefangen alle Galaxy Gears mit einem Update zu versorgen. Durch das Update wird Android komplett durch Tizen 2.2.0 ersetzt. Visuell ändert sich nichts, aber einige Verbesserungen wurden dadurch erreicht.

Zum Beispiel die Lebensdauer der Batterie wurde verbessert, ein Musik-Player wurde integriert, anpassbare Tastenkürzel.
Das Update selber kommt über Kies. Man sollte aber beachten, dass danach einige Apps nicht mehr funktionieren und man sollte Daten vorab auf dem Smartphone oder Tablet speichern.

(via)

Samsungs Galaxy Gear bekommen nun Tizen als OS spendiert
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.