Durchsichtige Taskleiste deaktivieren Windows 8.1 und 8

opaque-taskbar-keine-transparenz-in-taskleisteIch will mal abseits der Build ein neues Tool vorstellen:
Opaque Taskbar. Jetzt werden sicherlich einige von euch sagen, das kennen wir doch schon und wurde hier auch vorgestellt. Und ihr habt recht.

Nur geht es hier nicht um das Tool von Sergey, sondern um einen Port von seinem Freund Sgt.Riggs.

Opaque Taskbar ist in C++ geschrieben und startet dadurch schneller wie Sergeys Tool, welches .net Framework benötigt. Das Tool ist portabel und muss daher nicht installiert werden.

Die wincty.exe kann auch mit Command-Lines gestartet werden. Die da wären:

  • wincty.exe /resident Startet man die explorer.exe neu, weschselt das Theme, bzw. ändert die Farbe, bleibt die Undurchsichtigkeit trotzdem erhalten.
  • wincty.exe /noupdate Eigentlich selbsterklärend. Damit wird das automatische Update unterbunden.

Info: winaero.com/disable-the-taskbar-transparency-in-windows-8-and-windows-8-1-with-this-freeware

Download: winaero.com/Opaque Taskbar (Sergeys und Sgt.Riggs Tools sind beide in dem einen Download enthalten.

Durchsichtige Taskleiste deaktivieren Windows 8.1 und 8
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

4 Kommentare zu “Durchsichtige Taskleiste deaktivieren Windows 8.1 und 8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.