Nokia Lumia 930 wird nicht auf der BUILD-Konferenz vorgestellt

kategorie-windows-phoneNokia und Microsoft werden auf der kommenden Entwicklerkonferenz mit dem Lumia 630 wohl nur ein neues Smartphone vorstellen. Das für den Mittelklasse-Bereich geplante Nokia Lumia 930 wird erst zu einem späteren Zeitpunkt präsentiert. Dies will zumindest die Seite NokiaPowerUser von einem Informanten erfahren haben.

Über das Smartphone selbst sind bisher auch nur wenige Informationen bekannt. Gerüchteweise soll es ein 5,2 Zoll großes Display mit einer Full-HD-Auflösung besitzen. Außerdem könnte das vermeintlich zweite Mobiltelefon mit Windows Phone 8.1 mit einer 20-Megapixel-Kamera erscheinen.

Für den Zeitraum der BUILD-Konferenz plant Nokia wohl vielmehr die Vorstellung neuer Apps. Wir dürfen also gespannt sein. Ab dem 02. April geht es in San Francisco los.

 

Das Nokia Lumia 630 wird vermutlich in San Francisco vorgestellt.
Das Nokia Lumia 630 wird vermutlich in San Francisco vorgestellt.

Quelle: NokiaPowerUser

Nokia Lumia 930 wird nicht auf der BUILD-Konferenz vorgestellt
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.