OnePlus One bekommt 3100 mAh starken Akku

capturfiles-09-15-2014_07.15.02-600x325_1Auch das kommende CyanogenMOD-Smartphone, das OnePlus One, ist regelmäßiger Gast bei uns im Blog. Hatte man vor einigen Tagen den Snapdragon 800 Chip bestätigt, gibt’s heute Infos zum verbauten Akku.

Dieser wird 3100 mAh stark sein und reiht sich somit im Mittelfeld ein. Zusätzlich dazu gibt man aber mit dem Begriff „Mystery Tech“ Hinweise auf eine spezielle Funktion des Akkus.

Worum es sich dabei handelt, ist nicht bekannt. Vielleicht eine besondere Stromspartechnik oder ein spezielles App zur Senkung des Verbrauchs. Der Akku selbst bleibt fest verbaut.

Weitere Informationen soll es am 11.März geben.

[via, Quelle]

OnePlus One bekommt 3100 mAh starken Akku
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Ein Kommentar zu “OnePlus One bekommt 3100 mAh starken Akku

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.