Opera 21 Dev steht zum Download bereit.

Opera-ChromiumEndlich haben sie es geschafft, eine Opera 21 zum Download bereitzustellen.
Neu ist Aura: Aura ist das Hardware-beschleunigte Rendering des Browsers, einschließlich der Benutzer-Schnittstelle. Damit wird die Reaktion der gesamten UI beschleunigt.
Mac hat jetzt die volle Tastatur-Unterstützung für Web-Anwendungen wie Google Docs und GitHub.
Die Changelog ist zu umfangreich. Deshalb hier nur der Link Opera 21 Changelog

Und das ist neu in Opera 21 (Dev)

opera-21-volle-url-anzeigenIn den Einstellungen neu hinzugekommen ist die Einstellung für die Anzeige der vollständigen URL. Voraussetzung ist, der Power User Mode ist aktiviert. Power User Mode.
Diese Einstellung ist auch unter opera://flags#show-full-url
Enables an option in opera://settings to toggle showing of the full URL in combined search and address bar.


opera-21-was-ist-neu-1Unter opera://flags erscheint eine neue Einstellung: Keyboard accessible panes. Laut Beschreibung ermöglicht es die Navigation mit der Tastatur über F6 Shift+F6 und F10.

opera-21-was-ist-neu-2Auch über opera://flags ist die Einstellung #tab-hibernation
Damit kann man Tabs die sich im Hintergrund befinden in den Ruhezustand schicken.
Normal ist diese Funktion noch deaktiviert.

opera-21-was-ist-neu-3Bei dieser Einstellung bin ich mir nicht ganz sicher, aber neben dem schon eingefügten Off-Road Modus 2 ist nun auch die Video Kompression für den Offroad-Modus einstellbar. Standard ist noch deaktiviert.
Er funktioniert auch nur wenn der Off-Road Modus aktiviert ist.


Auch neu die „softe“ Einblendung der Popups der Erweiterungen. Muss man sich ehrlich erst daran gewöhnen, dass es nun so „smoothig“ eingeblendet wird. Bedingt wohl durch die neue Rendering Engine Aura, wie oben schon geschrieben.

Der Download kommt wie immer automatisch in Opera-Button / Über Opera.
Oder natürlich über blogs.opera.com/desktop/opera-21

Als Known issues wird hier ausgegeben:
Non-native scrollbars and buttons on internal pages
Norwegian Speed Dials may show up for other localizations on Windows XP

opera-forumUnd solltet ihr Fragen zu der neuen oder auch alten Version von Opera haben, dann ab in das Opera-Forum unter deskmodder.de/opera

Opera 21 Dev steht zum Download bereit.
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.