Samsung Galaxy S5 nur mit einfachem Fingerabdruckscanner?

Samsung-Galaxy-S5-render-2014-1Bereits seit längerem wissen wir über ein Fingerabdrucklesegerät in Samsungs kommenden Flaggschiff bescheid. Nun kamen aber neue Details zur Funktionsweise an die Öffentlichkeit. Demnach wird das neue Bauteil ähnlich wie beim iPhone 5s in den Homebutton vom Smartphone integriert sein.

Hierbei wird aber wohl nur ein simpler Fingerabdruckscanner, bei welchem man den Finger zum Erkennen bewegen muss, verbaut sein. Diese Technik ist kein großer Fortschritt, findet schon seit vielen Jahren in anderen Geräten Verwendung und funktioniert nur bei optimalen Bedingungen.

Selbst Apple zeigte sich im vergangenen Jahr innovativer und baute in sein Smartphone einen Sensor ein, der keine zusätzlichen Anstrengungen des Nutzers erfordert und auch in allen Positionen den Fingerabdruck erkennt. Immerhin sollen sich mit Samsungs Lösung zusätzlich noch selbst definierte Apps mithilfe von verschieden Fingern starten lassen.

Fast genau in einer Woche – also am 24. Februar 2014 – wird Samsung das Geheimnis um das Galaxy S5 offiziell im Rahmen einer Veranstaltung auf dem Mobile World Congress (WMC 2014) in Barcelona lüften.

Quelle: SamMobile

Samsung Galaxy S5 nur mit einfachem Fingerabdruckscanner?
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.