Geöffnete Apps erscheinen in der Taskleiste Windows 8.1 Update 1

offene-apps-erscheinen-in-taskleisteBisher sind ja nun schon einige Informationen zum Windows 8.1 Update 1 aufgetaucht. Und um ehrlich zu sein, für mich sind es gute Änderungen. Auch wenn ich mich in der Zwischenzeit an Tastatur-Kombis wie zum Beispiel Win+ C, Win + Q oder Win + i gewöhnt habe. So machen es die Kontextmenüs im Metro Start und Apps dann doch einfacher.

Beim herumspielen in der Windows 8.1 Update 1 ist mir heute noch etwas neues aufgefallen.
Apps kann man nicht nur an die Taskleiste anpinnen, sondern offene Apps werden auch in der Taskleiste angezeigt.

Das hat natürlich den Vorteil, dass man nicht mehr umständlich die linke Leiste mit den geöffneten Apps öffnen muss um zwischen den Apps hin-und-her-Zuschalten.

[Update] Ganz fertig scheint die Funktion nicht zu sein, denn hat man mehrere Apps offen die in der Taskleiste auch erscheinen und killt diese im Task Manager, bleiben sie als offene Apps sichtbar. Es bleibt nur ein Rechtsklick Fenster schliessen.

Mal sehen, was noch so ans Tageslicht kommt, bis das Update 1 für Windows 8.1 wirklich erscheint.

Auch interessant:

Geöffnete Apps erscheinen in der Taskleiste Windows 8.1 Update 1
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

0 Kommentare zu “Geöffnete Apps erscheinen in der Taskleiste Windows 8.1 Update 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.