Button Herunterfahren im Startmenü ausblenden Windows 8.1 Update 1

button-herunterfahren-ausblenden-in-windows-8.1-update-1-1Kaum baut Microsoft eine neue Möglichkeit ein Windows 8.1 bequemer herunterfahren zu können, gibt es auch schon eine Möglichkeit genau diesen Button wieder auszublenden. Sergey hat einen Weg gefunden wie es geht.

Nun gut, gibt ja wie immer verschiedene Geschmäcker, also will ich euch diesen Trick nicht vorenthalten.
Und so geht es:

    button-herunterfahren-ausblenden-in-windows-8.1-update-1-2

  • Win + R drücken regedit eingeben und starten.
  • Zum Pfad: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ImmersiveShell\Grid gehen.
  • Im rechten Fenster nun mit einem Rechtsklick einen neuen DWORT-Wert (32-bit) mit dem Namen: Launcher_HidePowerButtons erstellen.
  • Diesen nun doppelt anklicken und als Wert 1 eintragen.

Jetzt noch ein Rechtsklick in die Taskleiste oder Win + X drücken und den Task Manager aufrufen und dort die explorer.exe neu starten lassen.

Das war es auch schon.
Will man es wieder rückgängig machen, reicht es aus den Wert auf 0 zu setzen, oder Launcher_HidePowerButtons per Rechtsklick zu löschen.

Wer nicht gerne in der Registry herum fummelt, kann auch den portablen Modern UI Tuner benutzen.

Weitere Möglichkeiten Windows 8.1 / 8 herunterzufahren findet ihr bei uns im Wiki unter:

Herunterfahren von Windows 8.1 / 8 – Die verschiedenen Varianten

(via)

Button Herunterfahren im Startmenü ausblenden Windows 8.1 Update 1
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.