[CES 2014] Lenovo stellt „Beacon Home Cloud Center“ vor – Das NAS für das Wohnzimmer

Beacon_Top_1489_1085_lowIch bin NAS Fan und Synology steht bei mir ganz hoch im Kurs. Doch auch Western Digital bietet relativ günstige Lösungen an, um so Filme und Co. im Heimnetz zu verbreiten. Mit dem „Beacon Home Cloud Center“ hat Lenovo nun ebenfalls ein NAS vorgestellt, bei welchem man auch auf das Design sehr geachtet hat.

Im Wohzimmer soll das NAS seinen Platz finden und ein Hingucker sein. 2 Festplatten haben im Gerät platz, welche auch – je nach Konfiguration – wechselbar sein sollen.

Weiterhin bietet das NAS einen Intel Atom Prozessor, welcher von 1 GB RAM unterstützt wird. Zum Anschluss von Geräten gibt es einen USB 3.0 Anschluss, einen HDMI-Ausgang, Bluetooth 4.0, 802.11 b/g/n Wlan und einen Ethernet-Port.

Beacon_Front_1486_1085_lowWarum hier nur ein Ethernet-Port verbaut wurde und bei vorhandenem Wlan nicht gleich Wlan ac mit hineingesteckt wurde, weiß ich leider nicht.

Sieht interessant aus und ich werd mal nach einem Testgerät Ausschau halten.

 

[CES 2014] Lenovo stellt „Beacon Home Cloud Center“ vor – Das NAS für das Wohnzimmer
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.