Gerüchte zu Windows Phone 8.1 aufgefrischt

windowsphone_logoZum kommenden großen Update von Microsofts mobilem Betriebssystem hatten wir bereits mehrfach geschrieben. Windows Phone 8.1 soll ein Benachrichtigungscenter sowie die Sprachsteuerung „Cortana“ bekommen. Nun werden diese Gerüchte, Spekulationen oder Wünsche aufgefrischt. Zumindest soll nun der Präsentationstermin stehen, welcher auf der BUILD 2014 Anfang April stattfinden soll.

Zu kommenden Features gibt es aber keine weiteren Informationen. Neben den oben genannten Funktionen soll auch ein schnell erreichbares Einstellungsmenü kommen, wo die wichtigsten Konfigurationen vorgenommen werden können.

Klingeltöne und Medienwiedergabe soll bzgl. der Lautstärkeregelung getrennt werden. Ebenfalls sollen Apps ausgelagert werden. So sollen User unter Windows Phone 8.1 das Musik und Video App separat aus dem Windows Phone Store laden und installieren können.

Mehr gibt es aktuell nicht. Einige Screenshots zum kommenden Design wurden ebenfalls schon veröffentlicht. Sucht bei uns einfach mal unter dem Stichwort Windows Phone 8.1 und ihr werdet einige Infos finden.

Persönlich gehe ich davon aus, dass wir im Sommer oder Herbst dann erste Smartphones mit Windows Phone 8.1 zu sehen bekommen. Gespannt bin ich eher, wie bis dahin die Zusammenlegung von Microsofts Systemen voran geschritten ist.

Gerüchte zu Windows Phone 8.1 aufgefrischt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.