Qualcomm stellt „Snapdragon 410“ offiziell vor – LTE und 64-Bit an Bord

qualcomm-snapdragon-logoErst vor einigen Tagen hatte Qualcomm seinen kommenden Snapdragon 805 Vierkern-Prozessor vorgestellt, welcher auch die neue Adreno 400 GPU beinhalten wird.

Nun stellt man bei Qualcomm ebenfalls den „Snapdragon 410“ Chip vor. Dieser bringt zum günstigen Preis die Unterstützung für weltweites 4G LTE mit. Preislich sollen mit dem Chip Geräte unter 150,- Euro ermöglicht werden, welche dann die schnelle Datenverbindung nutzen können.

Weiterhin bringt der Snapdragon 410 Prozessor 64-Bit mit sowie die Adreno 306 GPU. FullHD-Videos sollen damit problemlos abgespielt werden können. Ebenfalls gibt´s mit dem Chip Unterstützung für bis zu 13 MP Kameras. Eher für uns unwichtig ist, dass auch TripleSIM Smartphones unterstützt werden.

Auch der Snapdragon 410 soll erst in der zweiten Jahreshälfte 2014 verfügbar sein.

[via]

 

Qualcomm stellt „Snapdragon 410“ offiziell vor – LTE und 64-Bit an Bord
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.