Auch LG mit eigenen Prozessoren im kommenden Jahr

LG-LogoNachdem Qualcomm als auch MediaTek bereits Angaben zu ihren kommenden Prozessoren gemacht haben, gibt es nun Neuigkeiten von LG. Bislang gab es nur Spekulationen dazu, dass auch LG eigene Prozessoren fertigen will, um so die eigenen Geräte unabhängiger von anderen Chipherstellern zu machen.

Nun soll LG gegenüber den Kollegen von DigitalTimes.com bestätigt haben, dass man in der ersten Jahreshälfte 2014 die ersten, eigenen Odin-Prozessoren vorstellen wird.

Dabei soll es sich um einen Quad-Core Chip mit 2,2 GHz und Mali-T604 GPU sowie um einen echten Octa-Core mit Mali-T760 handeln.

Persönlich bin ich gespannt, wie Firmen wie Nvidia und Qualcomm mit der Situation umgehen werden, dass immer mehr Konkurrenz kommt als auch Hersteller eigene Chips entwickeln.

Auch LG mit eigenen Prozessoren im kommenden Jahr
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.