Mit Adblock (Plus) auf YouTube und Facebook einzelne Bereiche blocken

adblock-plus-youtube-facebook-blockenWer Adblock Plus und nur AdBlock „ohne Plus“ im Einsatz hat, kann jetzt spezielle Filterlisten für Youtube und auch Facebook hinzufügen.
Bei YouTube kann man auswählen zwischen:
Alles auf YouTube blockieren.
YouTube Video Page
Comments, Suggested Videos, Featured and Recommended Videos in the Endscreen, Sharing tab in the description, In-Video Annotations
YouTube Homepage and Channel Page
Related/Featured/Popular Channels on Channel Pages, Recommended Channels on the Homepage


Nur Kommentare blockieren
YouTube Video Page
Comments on Video Pages

Nur Vorschläge blockieren
YouTube Video Page
Suggested Videos, Featured and Recommended Videos in the Endscreen
YouTube Homepage and Channel Page
Recommended Channels on the Homepage, Related/Featured/Popular Channels on Channel Pages

Restlichen „Mist“ blockieren
YouTube Video Page
Sharing tab in the description, In-Video Annotations

adblock-plus-youtube-facebook-blocken-1
Die Liste lässt sich auf der Seite youtube.adblockplus.me/en einfach auswählen und landet dann automatisch in den Einstellungen von APB.



Genauso ist es auch bei Facebook.

Alles auf Facebook blocken
Right Sidebar
Music Pages You May Like, Entertainment Pages You May Like, Add to Movies, Add to TV Shows, People You May Know, Rate To Add To Your Movies, Rate To Add To Your TV Shows, Rate Books You’ve Read, Rate These Places, Get Important News, Recommended Pages, Rate Movies You’ve Watched, Add to Movies, Add to TV Shows, Rate TV Shows You’ve Watched, Suggested Groups, Friend Finder/Find More Friends, Games You May Like, Play It Again, Suggest Friends, Nearby Places
Newsfeed Annoyances
Upcoming events, Most Shared on page …, Recently released albums, Similar to page…
Other Annoyances
On page Pages → Pages Feed: Like your favorite Pages
On page Apps → Game Pages: Right Sidebar Annoyances
On page Imageview: All Recommendations

Nur Inhalte der Sidebar blockieren
Right Sidebar
Music Pages You May Like, Entertainment Pages You May Like, Add to Movies, Add to TV Shows, People You May Know, Rate To Add To Your Movies, Rate To Add To Your TV Shows, Rate Books You’ve Read, Rate These Places, Get Important News, Recommended Pages, Rate Movies You’ve Watched, Add to Movies, Add to TV Shows, Rate TV Shows You’ve Watched, Suggested Groups, Friend Finder/Find More Friends, Games You May Like, Play It Again, Suggest Friends, Nearby Places

Nur die Newsfeeds blockieren
News Feed
Music Pages You May Like, Entertainment Pages You May Like

Auch hier ist die Auswahl auf der Seite facebook.adblockplus.me/en/ zu finden.
Und auch hier wird die ausgewählte Filterliste sofort in die Einstellungen hinzugefügt.

Es funktioniert ohne Probleme in Opera 12.16, Opera 15+, Chrome und Firefox.
(Hab ich einen vergessen?)

Und noch ein Hinweis auch in eigener Sache: Viele Seiten, so auch wir, leben von den Werbeeinnahmen. Also geht behutsam mit dem Adblocker um.

(via)

Mit Adblock (Plus) auf YouTube und Facebook einzelne Bereiche blocken
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

4 Kommentare zu “Mit Adblock (Plus) auf YouTube und Facebook einzelne Bereiche blocken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.