Speccy nun auch mit USB-Stick in den Informationsanzeigen

speccy1Speccy dürfte ja fast jedem von euch ein Begriff sein. Auslesen und Anzeigen von Systeminformation, Temperaturen und und und.

In der Version 1.24 ist nun auch noch der USB-Stick hinzugekommen. Speccy kann die Kapazität und das Dateisystem (Fat oder NTFS) anzeigen.
Weiterhin neu ist, das Starten mit Windows und die UAC-Anzeige wird nun nicht mehr eingeblendet.
Die ganze Liste:

Added USB storage device detection
Improved CPU and motherboard temperature reading accuracy
Added option to skip User Account Control warning
Added ability to refresh Speccy data
Added option to start Speccy with Windows
Enhanced hard drive information to include sector and track data
Added scriptable parameters for XML and TXT data export (Professional edition only)
Improved network adaptor detection
Improved debug mode notification
Minor bug fixes and GUI improvements

Info und Download: piriform.com/speccy Beim Installer bitte aufpassen, da sonst anderes mit installiert werden möchte.
Bei der portablen Version ist dies nicht der Fall.

Speccy nun auch mit USB-Stick in den Informationsanzeigen
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Ein Kommentar zu “Speccy nun auch mit USB-Stick in den Informationsanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.