Google stellt die Unterstützung der Google Apps für den Internet Explorer 9 ein

capture_002_06112013_093343Mit Windows 8/ 8.1 hat Microsoft auch seinen aktuellen Internet Explorer in Version 11 mitgeliefert und auch Windows 7 User können neben dem Internet Explorer 10 aktuell die Preview des IE 11 nutzen.

Google hat nun im offiziellem Google Apps Blog angekündigt, die Unterstützung der Google Apps für den Internet Explorer 9 einzustellen. Somit etwa ein Jahr nach der Einstellung für den IE 8.

User von Google Diensten wie Gmail werden bei Nutzung des IE 9 darüber informiert werden und um Aktualisierung ihrer Browserversion gebeten, damit sie die Google Dienste auch weiterhin nutzen können.

Ebenfalls sollen User anderer Browser von nicht mehr unterstützten Versionen darüber informiert werden.

 

Google stellt die Unterstützung der Google Apps für den Internet Explorer 9 ein
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.