„Nokia Treasure Tag“ & „HTC Fetch“ – Zwei Geräte mit selber Funktion

htc-fetch-slide-01Erst vor Kurzem wurde über Twitter bekannt, dass wir am 22.Oktober auf der Nokia World in Abu Dhabi den „Nokia Treasure Tag“ sehen werden. Der Treasure Tag soll platzsparend am Schlüsselbund transportiert werden und mittels Bluetooth oder NFC sich mit Lumia-Geräten verbinden.

Hiedurch wird über eine aufrufbare Karte dann der Standort des Smartphones oder Tablets angezeigt.

Doch auch HTC hat ein solches Gerät mit dem „HTC Fetch“ im Angebot – ist aber nicht auf hauseigene Geräte beschränkt, so wie mir bekannt ist. Mittels Knopfdruck kann man u.a den Klingeltoon beim Smartphone auslösen.

Hier ist eine Reichweite von 15m angegeben. Die Verbindung zwischen Anhänger und Smartphone wird mittels Bluetooth 4.0 hergestellt.

Ebenfalls kann man einstellen, dass ein Warnton ausgegeben wird, sobald die Reichweite zwischen beiden Geräten die 15m überschreitet.

Für etwas mehr als 30 Euro ist der HTC Fetch im Handel verfügbar und ich denke eine sinnvolle Erweiterung.

„Nokia Treasure Tag“ & „HTC Fetch“ – Zwei Geräte mit selber Funktion
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.