Microsoft stellt „Internet Explorer 11 Blocking Toolkit“ für Windows 7 online

internet-explorer-10-logo-800-335x251Schon längere Zeit bietet Microsoft für unterschiedliche Internet Explorer Versionen ein sogenanntes Blocking Toolkit an, um die automatische Installation des Browser per Windows Update zu unterbinden. Gerade in Unternehmen wird dieses Toolkit eingesetzt, um vorher in Ruhe testen zu können, ob es mit einer neuen Browser-Version Komplikationen gibt.

Nun stellt Microsoft auch das Blocking Tookit für den Internet Explorer 11 für Windows 7 & Windows Server 2008 R2 online.

Wer dieses wie gesagt installiert, braucht sich dann keine Sorgen zu machen, wenn der IE 11 automatisch per Windows Update ausgeliefert wird. Die automatische Installation wird unterbunden.

Die manuelle Installation kann das Toolkit aber nicht verhindern. Ebenfalls wird das Toolkit standardmäßig mit einer Ablauffrist ausgeliefert.

HIER gehts zum Download des Internet Explorer 11 Blocking Toolkit für Windows 7 und Server 2008 R2.

Microsoft stellt „Internet Explorer 11 Blocking Toolkit“ für Windows 7 online
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.