Skype Synchronisation auf allen Geräten in den nächsten Monaten

Skype_LogoAls Skype damals entwickelt wurde, ging man von einem PC aus, wo die Nachrichten empfangen werden.
Heute ist überall zu finden. Auf dem klassischen Desktop, bald Online im Web-Outlook, Auf Smartphones und auch als App wie XBox.

Denn bisher ist es so, man liest eine Nachricht auf dem Desktop, wird sie auf dem Smartphone hinterher wieder als neu angezeigt.
Und genau das will das Skype-Team nun ändern.

Mark Gillet schreibt im blogs.skype.com:
[stextbox id=“zitat“]

We also know that people are engaging more and more with each other and with Skype across multiple devices at home, on the go, and at work so we are working to synchronize chat message status across all of your devices so you will know the current status of all of your chats on every device you use to interact with Skype. This capability will be rolling out across clients over the next few months.

[/stextbox]

Auf jeden Fall ein richtiger Schritt. Denn heutzutage kommt es ja doch häufiger vor, dass mit mehreren Geräten auf Skype unterwegs ist.

Auch geplant ist, dass man vom P2P weg zu einem zentralen Service umsteigen möchte. Eine Cloud machts möglich.
Also lassen wir uns überraschen, was Skype in den nächsten Monaten so bieten wird.

(Quelle)

(via)

Skype Synchronisation auf allen Geräten in den nächsten Monaten
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “Skype Synchronisation auf allen Geräten in den nächsten Monaten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.