Dell stellt „Dell Venue Pro 8“ sowie „Dell Venue Pro 11“ vor

Venue8Pro_keyboardEin bisschen an mir vorbeigegangen Sind die Nachrichten aus dem Hause Dell, welches endlich wieder mal an alte Erfolge anknüpfen möchte.
Dell hat nämlich mit dem Venue Pro 8 und dem Venue Pro 11gleich 2 neue Tablets mit Windows 8.1 vorgestellt.
Das kleinere Venue Pro 8 kommt – wie der Name vermuten lässt – mit 8 Zoll Display und einer Auflösung von 1280 x 900 Pixeln.

Weiterhin gibt’s einen Bau-Trail Atom Chip von Intel. Der Vierkerner leistet 1,7 GHz und wird von 2 GB RAM unterstützt.

Beim internen Speicher hat man die Wahl zwischen 32 GB und 64 GB.
Die Rückseitenkamera löst mit 5 MP die Frontkamera mit 1,2 MP auf. Ebenso gibt’s nen Stylus und optional eine Tastatur.
Das Gerät besteht aus Kunststoff und ist nur 8,9mm dick und 400g schwer.
Ein Preis steht noch nicht fest. Das Venue Pro 8 geht am 19.November an den Start.

Das Venue Pro 11 kommt mit Windows 8.1 Pro und einem 10,8 Zoll FullHD Display. Verbaut ist in einer Version auch der 2,4 GHz starke Atom-Vierkerner von Intel auf Haswell Basis, welcher ebenfalls von 2 GB RAM Unterstützung bekommt.

Der interne Speicher reicht bis zu 256 GB und kann erweitert werden. Der Akku ist austauschbar und LTE gibts ebenfalls.
Zahlreiches Zubehör wie Tastaturen und Hüllen soll es geben.

Hier ist der 7.November als Verkaufsstart genannt worden.

Dell stellt „Dell Venue Pro 8“ sowie „Dell Venue Pro 11“ vor
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

4 Kommentare zu “Dell stellt „Dell Venue Pro 8“ sowie „Dell Venue Pro 11“ vor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.